AGB


Zustandekommen des Vertrags:

Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit Tollnett Vertriebs GmbH, Posthauser Str. 5, 28307 Bremen, Deutschland, vertreten durch den Geschäftsführer: Jörg Matthias, Telefon: 0421 - 427 589 83, E-Mail: info@tollnettvertrieb.de, Sie erhalten bei einer Bestellung eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse (Bestellbestätigung). Durch das nachfolgende Versenden einer Auftragsbestätigung per E-Mail (innerhalb von 1-2 Tagen), nehmen wir das Angebot (Ihre Bestellung) auf Vertragsschluss an.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 6 Schritte.

Wenn Sie bereits ein Kundenkonto angelegt haben, können Sie sich im ersten Schritt mit Ihrer E-Mailadresse und Ihrem persönlichen Passwort anmelden. Sie können jedoch auch ohne die Registrierung eines Kundenkontos bei uns bestellen.

Im zweiten Schritt können Sie den gewünschten Artikel in den Warenkorb legen und im dritten Schritt zur Kasse gehen.

Im vierten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein.

Im fünften Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten.

Im letzten Schritt 6 haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsart, bestellter Artikel) nochmals zu überprüfen und ggf. zu ändern, bevor Sie Ihre Bestellung durch Betätigen des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" an uns versenden. Sie haben optional die Möglichkeit, ein Kundenkonto anzumelden. Dadurch können Sie mit Ihrer E-Mailadresse und Ihrem persönlichen Passwort auf dem Shopping-Portal www.tollnett-vertrieb.de in allen angeschlossenen Online-Kategorien bestellen. Bei der telefonischen Bestellung werden die Bestelldaten mündlich bei Ihnen abgefragt und anschließend der Eingang der Bestellung per E-Mail an Ihre angegebene E-Mailadresse bestätigt. Auch bei der telefonischen Bestellung kommt der Vertrag erst mit der Zusendung einer weiteren Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie durch uns zustande, die wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihrer Bestellung zusenden können.

Speicherung des Vertragstextes:

Bei der Online-Bestellung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellung direkt nach deren Versendung an uns auszudrucken, indem Sie auf der Kundenkontoseite den Button „Drucken“ betätigen. Außerdem wird Ihre Bestellung mit den Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten in Ihrem persönlichen Kundenkonto gespeichert, wenn Sie dieses angelegt haben. Über Ihre Login-Daten, die Sie bei der erstmaligen Registrierung selbst bestimmen, haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihr Kundenkonto und haben die Möglichkeit, die Bestellung mit allen eingegebenen Daten auszudrucken. Bei der Online-Bestellung und bei der telefonischen Bestellung versenden wir außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Gewährleistung:

Die Gewährleistungsansprüche des Kunden richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Nach oben